Arbeitskreis für Industriemeister

Arbeitskreis für gewerblich - Technische Führungskräfte

Der intensive und praxisnahe Austausch zwischen den Führungskräften aus der Produktion zu den Schwerpunktthemen Arbeitsrecht, Arbeitsschutz, Führen von Mitarbeitern und Konfliktmanagement ist die Basis für eine erfolgreiche Prozessoptimierung in den Sächsischen Industrieunternehmen.

Die bsw – Beratung, Service & Weiterbildung GmbH hat aus diesem Grund im Jahr 2016 gemeinsam mit interessierten Unternehmen und Produktionsverantwortlichen einen Arbeitskreis für Industriemeister, Schichtleiter und weitere Führungskräfte aus der Produktion ins Leben gerufen.

Der Arbeitskreis trifft sich zwei Mal im Jahr. Die Tagesveranstaltungen können im Wechsel in den teilnehmenden Unternehmen des Arbeitskreises stattfinden. Die Treffen bieten somit Gelegenheit, die beteiligten Betriebe kennen zu lernen, Erfahrungen auszutauschen sowie ein gewähltes Schwerpunktthema zu behandeln.

Investition

Jahresgebühr: 590,- Euro zzgl. USt. für 2 Veranstaltungen pro Person im Jahr. Ab dem 2. Teilnehmer erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Aktuelle Themen und Termine

  • 18. Januar 2022 von 9:00 bis 16:00 Uhr
    Thema: Arbeistrecht
    -
    Pflichten von Arbeitnehmern und Arbeitgebern
    - Umgang mit Leistungsstörungen
    - Arbeitsrechtliche Konsquenzen
    - Diskussion von Fällen
    Dozentin: Yvonne Ledfuß (Fachanwältin für Arbeitsrecht)
    bsw Geschäftsstelle, Rudolf-Walther-Straße 4, 01156 Dresden
  • 21. Juni 2022 von 9:00 bis 16:00 Uhr
    Betriebsbesichtigung bei der Lakowa Gesellschaft für Kunststoffbe- und verarbeitung mbH

    (Dresdener Straße 25, 02681 Wilthen)
    mit anschließender Diskussion und Erfahrungsaustausch

Ansprechpartner:

Gerd Richter
Telefon 0371 5334610
Telefax 0371 5334619
E-Mail gerd.richter@bsw-mail.de