1. Sächsische Fachtagung für Betriebsräte

Betriebsräte begleiten - Miteinander lernen und voneinander profitieren!

Tauschen Sie sich mit Kollegen in einer herzlich entspannten Atmosphäre aus und informieren Sie sich über aktuelle Entwicklungen im betrieblichen Alltag. Sich weiterbilden, neue Methoden und Ansätze für die Arbeit im Betriebsrat und im Vertrauenskörper kennenlernen, mit Kolleginnen und Kollegen diskutieren – das alles bietet unsere Fachtagung.

Die Betriebsrätefachtagung der bsw GmbH wird 2020 erstmalig durchgeführt.

Mit zahlreichen Workshops spricht die Fachtagung eine breite Palette von relevanten Themen an, sowohl Rechtsfragen als auch Organisation und Kommunikation.

Die bsw – Beratung, Service & Weiterbildung GmbH lädt Sie herzlich zur
1. Sächsischen Fachtagung für Betriebsräte am 8. April 2020
in die bsw Geschäftsstelle Rudolf-Walther-Str. 4, 01156 Dresden ein.

Wir haben folgende Workshops vorbereitet:

  • Workshop 1 Aktuelle Entwicklung im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht -  Referentin: Yvonnen Ledfuß - Fachanwältin für Arbeitsrecht
  • Workshop 2 Individual- und kollektivrechtliche Aspekte des Urlaubs und der Urlaubsgewährung - Referent: Guntram Ledfuß - Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Aufbau proaktiver, professioneller und profitabler Betriebsratsarbeit - Referent: Klaus Wolf ehemaliger Betriebsratsvorsitzender
  • Die Anforderung der DSGVO an den Betriebsrat - Referent: Steffen Stiehler - Datenschutzbeauftragter der bsw Gruppe
  • Konfliktmanagement - Referent: Uwe Niezel - Kommunikationstrainer der bsw GmbH

Nutzen Sie die Gelegenheit, über diese Themen mit den Referenten und Betriebsräten aus anderen Unternehmen zu diskutieren, um neue Impulse und Anregungen zu erlangen.

Die Workshops (Dauer 2 h) finden jeweils einmal vor- und einmal nachmittags statt. Sie können also an 2 Workshops teilnehmen. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 345,00 EUR zzgl. gesetzlicher USt. und beinhaltet Teilnehmerunterlagen, Pausengetränke und ein Mittagsbuffet.

Teilnehmer an den bsw Arbeitskreisen für Betriebsräte erhalten 10 % Rabatt.

Eingeladen sind Betriebsratsmitglieder, Vertrauenspersonen der Schwerbehinderten und Mitglieder der Jugend- und Auszubildendenvertretungen                                                                         gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG und § 96 Abs. 4 SGB IX teilnehmen. Da die Plätze begrenzt sind, empfehlen wir eine schnelle Anmeldung.

zur Onlineanmeldung