Das 30. Personalleiterforum findet am 23. April in Radebeul statt

Treffen Sie sich sich mit Kollegen in einer entspannten Atmosphäre und informieren Sie sich über aktuelle Entwicklungen im Personalwesen. Sich weiterbilden, neue Methoden und Ansätze für die Arbeit im Betrieb kennenlernen, sich mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Unternehmen austauschen – das alles bietet das Personalleiterforum.

Unter dem Motto "Unternehmerischer Erfolg bedingt HR als strategischen Partner" laden wir Personalleiter und Geschäftsführer herzlich ein zum 30. Personalleiterforum am 23. April 2024 in Radebeul.

Die Workshops (Dauer 2 h) finden jeweils einmal vor- und einmal nachmittags statt. Sie können also an 2 Workshops teilnehmen.
Die Investition für das 30. Personalleiterforum beträgt 345,– EUR zzgl. gesetzl. USt. (inkl. Tagungsunterlagen, Getränke und Lunchbuffet). Sie möchten doppelte Vorteile nutzen?
Jede weitere Anmeldung zahlt nur 299,– EUR zzgl. gesetzl. USt.
Nutzen Sie den Frühbuchervorteil von 10 %. Der Frühbucherrabatt gilt bis zum 28. Februar 2024. Wir freuen uns auf Sie!


Onlineanmeldung


Kontakt: bsw – Beratung, Service & Weiterbildung GmbH
Herrn Gerd Richter
Kantstraße 4-8, 09126 Chemnitz Telefon: 0371 5334610
Telefax: 0371 5334619 E-Mail: gerd.richter@bsw-mail.de

 

Wenn Sie sich zusätzlich über das Jahr verteilt weiterbilden und austauschen wollen, freuen wir uns über Ihre Teilnahme an unseren Arbeitskreisen für Personalleiter. Die Übersicht der Arbeitskreise finden Sie auf unserer Homepage.

Workshop-Angebot (jeweils vor- und nachmittags)

  • Die Transformation des Personalers zum strategischen Partner
  • Umwandlung von HR-Lösungen in Business-Ergebnisse
  • Gestaltung einer effizienten, administrativen und personalwirtschaftlichen Infrastruktur
  • Praktische Ansätze und betriebliche Erfahrungen

 

Referent:  Herr Tim Grove

operativer Vorstand der Harbinger AG seit 2015
Studienabschlüsse in Wirtschaftspsychologie (DE),
People Analytics & Business Intelligence (USA)

  • Kompetenzen in der VUCA-Welt definieren und souverän begegnen
  • Die Rolle moderner HR in der Personal- und Führungskräfteentwicklung, um benötigte neue Kompetenzen zu fördern
  • Beispiele, Austausch und Impulse zu Entwicklungsprogrammen

 

Referenten: Ulf Neumann, Michaela Kunstmann

Ulf Neumann, Trainer und Berater bsw – Beratung, Service & Weiterbildung GmbHƒ
Michaela Kunstmann, Head of Human Resources ENTIRETEC AG

  • Statistische Auswertung der häufigsten Ursachen von Kündigungen
  • Erkennen von Symptomen und rechtzeitigen Gegenmaßnahmen
  • Konzepte und Maßnahmen zur Identifizierung mit den Unternehmenszielen
  • Erfolgreiche Bindungsstrategien in der Praxis
  • Erfahrungsaustausch und Darstellung betrieblicher Beispiele

 

Referent:  Frank Suchy

Maschinenbau-Ingenieur
Gründer und Inhaber von Suchy Messtechnik Druck & Temperatur
Inhaber mehrerer Patente und Buchautor

  • Fehlzeiten – die TOP 3 und was dahintersteckt
  • BGM mit Ziel, Strategie & System zu weniger AU-Tagen
  • Return on Investment – was kann BGM/ BGF wirklich leisten
  • Rolle der HR im Feld der Gesunden Arbeit
  • Dos & Don'ts oder Good Practise vs. Fuck Ups
  • Erfahrungsaustausch - Erfolgsfaktoren und Problemlösungen in der realen Arbeitswelt

 

Referent: Dirk Hübel

Sportwissenschaftler und internationaler Referent
Seit über 10 Jahren Moderator & Speaker

 

  • Brennpunkt Arbeitszeit: Neue Erfassungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Herausforderung Personal (befristet/unbefristet beschäftigte Mitarbeiter (Nachfolgeregelungen; Weiterbildungsvereinbarungen)
  • Der Diskriminierungsschutz der Bewerber (m/w/d) nach dem AGG
  • Benefits im Arbeitsverhältnis


Referent:  RA (Syndikusrechtsanwalt) Christian von Schönermark

Fachanwalt für Arbeitsrecht Verbandsjurist, SACHSENMETALL e.V., Dresden

  • Was bedeutet resilient sein und wie zeigt sich eine geringe Widerstandsfähigkeit?
  • Strategien in Krisenzeiten – eigene Ressourcen erkennen und ausbauen
  • Mit der „Kopfstand-Methode“ Lösungen finden und gelassener werden

 

Referentin: Yvonne Müller

Dipl. Sozialökonomin und Systemischer Coach
Selbständige Organisations- und Personalentwicklerin im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement