Bildungsangebot

Erfolgreich Führen im gewerblichen Bereich in Dresden

Nicht jede/-r Arbeitnehmer/-in arbeitet immer so gut, wie er es könnte und sollte. Um in Zeiten des globalen Wettbewerbs erfolgreich zu sein, ist aber ein Unternehmen mehr denn je auf leistungsstarke und motivierte Mitarbeiter angewiesen. Nicht ohne Grund geraten deshalb sogenannte „Low Performer“ verstärkt in den Mittelpunkt. In diesem Seminar lernen Sie als Führungskraft, Formen der Leistungsmängel von Arbeitnehmern zu erkennen, die auf Dauer für ein Unternehmen nicht zu akzeptieren sind.

 

Inhalte

  • Erscheinungsformen und Ursachen für Leistungs- und Verhaltensdefizite
  • Identifizierung von Schlecht- und Minderleistungen in der betrieblichen Praxis
  • Das Kritikgespräch mit Low Performern: Korrektur und Motivation
  • Arbeitsrechtliche Instrumente und personalorientierte Maßnahmen
  • Richtige Abfassung der Abmahnung bei Leistungsmängeln
  • Rechtssichere Trennung bei anhaltenden Leistungs- und Verhaltensmängeln
  • Geschützte Personenkreise
  • Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats

Zielgruppe

Führungskräfte und Interessenten

Teilnehmerzahl

6 bis 12 Personen

Abschluss/Zertifikat
Teilnahmebescheinigung der bsw – Beratung, Service & Weiterbildung GmbH

Im Preis sind Pausenimbiss, Getränke und Seminarunterlagen enthalten.
Teilnehmer aus Unternehmen, die an den Arbeitskreisen für Personalleiter teilnehmen, erhalten 10 %
Rabatt auf die Seminargebühr.

Das angebotene Seminar kann auch als Inhouseseminar mit individuellen Inhalten und Terminen durchgeführt werden.


Termine
  • 15.10.24, 09:00 Uhr - 16.10.24, 16:00 Uhr

 Für diesen Kurs können auf Anfrage individuelle Termine vereinbart werden.

Anbieter
bsw GmbH
Ort
bsw - Beratung, Service & Weiterbildung GmbH
Rudolf-Walther-Straße 4
01156 Dresden
Ansprechpartner
Gerd Richter
gerd.richter@bsw-mail.de
0371/5334613
Preis
650,00 EUR zzgl. ges. USt. pro Teilnehmer
773,50 EUR inkl. 19 % USt. pro Teilnehmer

zurück zur Übersicht